Zu Besuch im „Haus der kleinen Zwerge“

Datum:

Angermünde. Osterferien gab es auch in diesem Jahr nicht für den Landtagsabgeordneten Uwe Schmidt – dafür aber viele Termine im Wahlkreis. So führte ein Besuch nach Angermünde – in die Kita „Haus der kleinen Zwerge“. Gemeinsam mit Staatssekretär Martin Gorholt und Hanka Mittelstädt – Kandidatin der SPD für die Landtagswahl im WK 11 – wollte man sich ein Bild vor Ort über die Situation der Kitas in der Uckermark machen.

weiterlesen „Zu Besuch im „Haus der kleinen Zwerge““

Anerkennung für Freiwillige im Brand- und Katastrophenschutz

Datum:

Potsdam. Ehrenamtliche Einsatzkräfte im Brand- und Katastrophenschutz sollen von diesem Jahr an die Retterprämie des Landes Brandenburg erhalten. Die gesetzliche Grundlage will der Landtag am Donnerstag (11. April)  mit dem Prämien- und Ehrenzeichengesetz schaffen. Der Sprecher der SPD-Fraktion für den Brand- und Katastrophenschutz, Wolfgang Pohl, sieht in der Retterprämie ein Zeichen der Anerkennung und des Dankes.

weiterlesen „Anerkennung für Freiwillige im Brand- und Katastrophenschutz“

Koalition beschließt Gesetz zum Ende der Straßenbaubeiträge

Datum:

Potsdam. Die SPD-Fraktion hat heute den Gesetzentwurf zur Abschaffung der Straßenbaubeiträge in Brandenburg beschlossen. Das Gesetz wird gemeinsam mit dem Koalitionspartner in den Landtag eingebracht. Die erste Lesung ist für das April-Plenum vorgesehen, die Verabschiedung für Juni, wie der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD, Björn Lüttmann, erklärt.

weiterlesen „Koalition beschließt Gesetz zum Ende der Straßenbaubeiträge“