Previous
"Nachhaltige Kulturförderung ist richtig und wichtig"

"Nachhaltige Kulturförderung ist richtig und wichtig"

Etwa 20 Kunst- und Kulturschaffende aus der gesamten Uckermark kamen am 26. April in Prenzlau zusammen, um sich über aktuelle Kulturthemen im Land Brandenburg zu informieren und auszutauschen. weiterlesen
Ökolandbaufläche in Brandenburg steigt auf Rekordniveau

Ökolandbaufläche in Brandenburg steigt auf Rekordniveau

Potsdam - Mit 145.812 Hektar ökologischer Anbaufläche ist nach Auswertung des Brandenburger Agrar- und Umweltministeriums im Land der höchste Wert seit der statistischen Erhebung der Anbauzahlen erreicht worden. Jeweils zum 15. April melden die Länder die beantragte Öko-Kontrollfläche an den Bund. weiterlesen
Boryszew startet Produktion an neuem Standort

Boryszew startet Produktion an neuem Standort

Die Oberflächentechnik Boryszew Prenzlau GmbH verfügt nun über ein hochmodernes Werk in Prenzlau. Nach einjähriger Bauzeit konnte der Autoteilezulieferer heute die Produktion im Gewerbegebiet Nord in Betrieb nehmen. weiterlesen
"Schulden abbauen ist Vorsorge für die Zukunft"

"Schulden abbauen ist Vorsorge für die Zukunft"

Brandenburg hat gut gewirtschaftet mit den Steuergeldern seiner Bürgerinnen und Bürger. „Weil Brandenburg schon seit vielen Jahren keine neuen Schulden macht, sondern alte abbaut, sind auch finanzielle Spielräume entstanden“, so Uwe Schmidt, der Finanzpolitiker der SPD-Landtagsfraktion. <link http://www.spd-fraktion-brandenburg.de/fileadmin/user_upload/spd-fraktion-brandenburg.de/Brandenburg-Kurier/Kurier2017_01_web_einzelseiten.pdf>>> Diese und weitere Themen im Brandenburg... weiterlesen
Unentdeckte Geschichte(n) gesucht

Unentdeckte Geschichte(n) gesucht

Ausschreibung Jugendprogramm „Zeitensprünge“ 2017/2018 - Zeitensprüngeteams gesuchtAusschreibung Jugendprogramm „Zeitensprünge“ 2017/2018 - Zeitensprüngeteams gesucht weiterlesen
200 Jahre Kreisstadt Prenzlau

200 Jahre Kreisstadt Prenzlau

Grußwort zum Jubiläum der Kreisstadt Prenzlau weiterlesen
Prenzlauer Uckerstadion bekommt Kunstrasenplatz SPD-Politiker und Stadt organisieren Fördermittel

Prenzlauer Uckerstadion bekommt Kunstrasenplatz SPD-Politiker und Stadt organisieren Fördermittel

Berlin / Uckermark – Große Freude für die Kreisstadt Prenzlau. Durch eine gemeinsame Bundes- und Landesförderung sowie mit Eigenmitteln der Stadt Prenzlau bekommt das Prenzlauer Uckerstadion den lang ersehnten Kunstrasenplatz. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke hat 450.000 Euro vom Bund organisiert. Diese Mittel hat der Haushaltsausschuss heute freigegeben. Der SPD-Landtagsabgeordnete Uwe Schmidt ist in Gesprächen mit dem Land Brandenburg, um Mittel aus dem „Kommunalen... weiterlesen
2017 - Der neue Vorstand der SPD Uckermark

2017 - Der neue Vorstand der SPD Uckermark

Am vergangenen Samstag, dem 4. März 2017, war es wieder soweit: der Vorstand der SPD Uckermark musste nach 2 Jahren neu gewählt werden. 60 Mitglieder folgten der Einladung zur Mitgliederversammlung in die Oderstadt Schwedt. weiterlesen
Angelika Krüger-Leißner rückt für Frank-Walter Steinmeier in den Bundestag nach

Angelika Krüger-Leißner rückt für Frank-Walter Steinmeier in den Bundestag nach

Berlin / Brandenburg – Angelika Krüger-Leißner rückt für den künftigen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier in den Bundestag nach und ist ab sofort Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion. Sie vertritt den Wahlkreis 58 Oberhavel / Havelland II. weiterlesen
Neue Naturparkleiterin für die Uckermärkischen Seen

Neue Naturparkleiterin für die Uckermärkischen Seen

Lychen/Potsdam – Heike Wiedenhöft übernimmt ab heute die Leitung des Naturparks Uckermärkische Seen. Die promovierte Biologin folgt auf Roland Resch, der das Großschutzgebiet im Brandenburger Norden mit aufgebaut, 20 Jahre geleitet hat und nun in den verdienten Ruhestand gehen wird. weiterlesen
Next
Kontakt