Uwe Schmidt
Unser Abgeordneter im Brandenburgischen Landtag

CDU und CSU verhindern eine faire Lastenverteilung bei den Netzentgelten

23. Juni 2017

Die Fachpolitiker für Wirtschaft, Energie und Tourismus der SPD-Landtagsfraktionen aus Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern haben sich heute in Potsdam zu einem Arbeitsgespräch getroffen. Im Mittelpunkt stand der Austausch zur Fragen des länderübergreifenden Tourismus, der Energiewende sowie der Digitalisierung.

Uwe Schmidt zur Beamtenbesoldung: Koalitionsvorschlag stärkt Attraktivität des öffentlichen Dienstes

23. Juni 2017

Der Landtagsausschuss für Haushalt und Finanzen hat sich heute mit dem Gesetzentwurf zur Anpassung der Besoldung und Versorgung der Landesbeamtinnen und -beamten befasst. Eine Woche nach der regulären Anhörung zum Thema erhielten auch die Gewerkschaften des Öffentlichen Dienstes erneut Gelegenheit, zum Gesetzentwurf der Landesregierung und den Änderungsvorschlägen der Koalitionsfraktionen Stellung zu nehmen.

Sylvia Lehmann zur medizinischen Versorgung im Land: Krankenhäuser werden erhalten und weiterentwickelt

22. Juni 2017

Die Koalitionsfraktionen haben für die kommende Plenarwoche einen Antrag zur Krankenhausplanung 2020 vorgelegt (Landtagsdrucksache 6/6822). Dazu erklärt die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Sylvia Lehmann: „Die Krankenhäuser sind und bleiben der Anker für eine bedarfsgerechte, flächendeckende und gut erreichbare medizinische Versorgung im gesamten Land Brandenburg. Alle Standorte sollen erhalten und weiterentwickelt werden.

Im September: Richtungsentscheidung für Deutschland

22. Juni 2017

Zu den aktuellen Umfragewerten zur politischen Situation in Brandenburg erklärt SPD-Generalsekretärin Klara Geywitz: "Es gab schon bessere Umfrageergebnisse für uns. Klar ist aber, die SPD bleibt auch in der aktuellen Befragung die stärkste Kraft im Land. Das ist angesichts der bundesweiten Umfrageergebnisse ein wichtiges Signal der Stabilität aus Brandenburg.

 

Firmen können sich um Ausbildungspreis bewerben

20. Juni 2017

Prenzlau. Firmen in der Region können sich jetzt um den diesjährigen Brandenburger Ausbil-dungspreis bewerben. Noch bis 31. Juli 2017 läuft die Einreichungsfrist, zehn Preise von jeweils 1.000 Euro sind in verschiedenen Kategorien zu vergeben.

Ausschuss für Wirtschaft und Energie besucht Sankt Petersburg und die Oblast Leningrad

15. Juni 2017

Auf seiner Informationsreise nach Sankt Petersburg und Leningrad Oblast hat der Ausschuss für Wirtschaft und Energie seit dem 13. Juni 2017 wichtige Erkenntnisse über die Beziehungen der Metropole St. Petersburg zur Umlandregion Leningrad Oblast gewonnen.

Daniel Kurth und Simona Koß zur freiwilligen Gemeindereform: Oderland wird Modellregion für kommunale Zusammenarbeit

15. Juni 2017

Die Stadt Seelow und die umliegenden Ämter Golzow, Lebus, Neuhardenberg und Seelow-Land werden von der Brandenburger Landesregierung als Modellregion für die Bildung einer Amtsgemeinde anerkannt. Das hat das Ministerium des Inneren und für Kommunales den Kommunen in dieser Woche mitgeteilt. Dazu erklärt der kommunalpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Daniel Kurth: „Jeder Fortschritt bei der freiwilligen Zusammenarbeit von Gemeinden ist zu begrüßen.

1 2 3 4 5 6 7 >